FEURICH hat seine eigene Produktionslinie in dem hochmodernen, mit CNC Maschinen ausgestatteten Klavierwerk von Chen Hailun in Ningbo/China. Es handelt sich um eine kontinuierlich wachsende Serienproduktion von außergewöhnlicher Qualität, welche nach ganz spezifischen FEURICH Kriterien unter der Kontrolle des eigenen Expertenteams vor Ort realisiert worden ist.

Das Unternehmen "Hailun Piano" in Ningbo ist ein gefragter Zulieferer zahlreicher Weltmarken. Durch die langjährige Erfahrung mit der Produktion sämtlicher Klaviereinzelteile sowie der hochmodernen Ausstattung sind die Voraussetzungen geschaffen, alle noch so einzigartigen Komponenten der FEURICH Pianos und Flügel herzustellen.

Folgende neue Feurich Klaviere habe ich zur Zeit anspielbereit vorrätig:

Feurich, Modell 122: Mit diesem Instrument beweist Feurich, dass ein gutes Klavier nicht teuer sein muss. Sehr schöner und ausgewogener Klang, präzise Spielart und gefällige Optik. Dieses Modell ist Testsieger: 2011 erhielt es den DIAPASON D`OR.

Preis: nur 4.900 €

Feurich, Modell 122: der bewährte Testsieger in weiß.

Preis: nur  5.100.- €

Feurich, Modell 122: Der bewährte Testsieger in Buche.

Preis: nur 5.300.- €

Feurich, Modell Premiere (115 cm hoch) in weiß poliert. Ein echter Hingucker. Ein wirklich feines Klavier mit einem sehr schönen ausgewogenem Klang und angenehmer Spielart. Das Ganze mal in einem zeitlosen, aber durchaus auch modernem Gehäuse.

Preis: nur 4.100.- €